Donnerstag, 19. Januar 2017

Koptische Bindung - das Projekt zum kommenden Workshop

Wie verspochen, kommen hier die Bilder zum nächsten Workshop. Ein Buchbindeprojekt mit koptischer Bindung:


Diese Bindeart hat durchaus etwas beruhigendes (mittlerweile ;o) ) Ich erinnere mich
noch an meine erste koptische Bindung....was musste ich mich konzentrieren und ich habe mindestens 10 Mal die Nadel verlohren, weil ich sie nie richtig fest gemacht habe. Verrückt! Aber trotz allem, sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsbindungen, weil sie ersten so schön ausschaut und zweitens so unglaublich praktisch ist. Egal wo ich mein fertiges Buch aufschlage, es liegt immer wunderbar offen vor mir. 

Ja, ich freue mich schon sehr auf den kommenden Workshop mit Euch. Ich bin mir sicher, wir werden viel zusammen lachen und Ihr werdet mit tollen Büchern im Gepäck glücklich nach Hause fahren. 

Liebe Grüße,
Britt
SHARE:

Kommentare

  1. Wunderschön, v.a. die Idee, die einzelnen Signaturen nochmal im Papier einzuschlagen, gefällt mir sehr gut!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist die koptische Bindung...sie steht auch noch auf meiner Liste.
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britt,
    die Koptische Bindung ist auch mein "Liebling" - bislang nur vom Anschauen her - probiert habe ich sie noch nicht.
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig